2013 Pressekonferenz DBV @ Yonex bei den DEM

2013 Pressekonferenz im Rahmen der 61. Deutschen Einzelmeisterschaften in Bielefeld.

Bei den 61. Deutschen Einzelmeisterschaften in Bielefeld (31. Januar bis 3. Februar 2013) wurde am Finaltag eine Pressekonferenz seitens des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) durchgeführt, bei der folgende Themen im Vordergrund standen:

• Der neue Chef-Bundestrainer im DBV, Holger Hasse, stellte sich vor.
• Die Verantwortlichen im DBV und bei der Firma YONEX unterzeichneten den Ausrüster-/Einkleidungsvertrag zwischen dem DBV und der Firma YONEX für die Jahre 2013 bis 2016.
• Vertreter des DBV und der Ausrichtergemeinschaft zogen ein erstes Fazit in Bezug auf die 61. Deutschen Einzelmeisterschaften.

Als Gesprächspartner fungierten:

• Karl-Heinz Kerst, Präsident des Deutschen Badminton-Verbandes  (DBV)
• Shuichi Yoneyama, Geschäftsführer der YONEX GmbH und Managing Director der European Division von YONEX
• Holger Hasse, seit dem 1. Januar 2013 Chef-Bundestrainer im DBV
• Axel Seemann, Geschäftsführer der Play Sportmarketing Seemann GmbH

Die Moderation der Pressekonferenz übernahm Dr. Claudia Pauli, Pressesprecherin des Deutschen Badminton-Verbandes.

Facebook
Twitter
LinkedIn